katholisch. politisch. aktiv.

Praktikum in der kirchlichen Jugendarbeit

Wir sind das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Wir unterstützen und begleiten die kirchliche Jugendarbeit mit ihren vielfältigen Formen und Angeboten in der ganzen Diözese. Wir sehen Praktika als wichtiges Element qualifizierter Ausbildungen und als Ort des Austauschs von Theorie und Praxis. 

Studierenden der Sozialarbeit und Sozialpädagogik, Pädagogik, Religionspädagogik und Theologie bieten wir Praktika in der kirchlichen Jugendarbeit. Ebenso können Lehramtsstudierende ihr Sozialpraktikum bei uns absolvieren.  Auch Praktika für andere Ausbildungsrichtungen, z.B. Öffentlichkeitsarbeit/Medien oder Verwaltung, sind möglich. Freiwillige Praktika zur beruflichen Orientierung sind bis zu drei Monaten Dauer möglich.

 

Praktikumstellen nach Absprache

  • in einem Dekanatsjugendreferat
    mit basisorientierter und inhaltlich breiter Arbeit
  • an der Diözesanstelle eines Jugendverbandes
    in der Begleitung profilierter und selbstorganisierter Jugendarbeit
  • bei einer Fachstelle des BJA 
    z.B. Jugendarbeit & Schule, Jugendspiritualität u.a.
  • im Rahmen von Großveranstaltungen, Aktionen und Projekten

Qualität

Wir legen Wert auf eine qualifizierte Gestaltung des Praktikums und garantieren eine kompetente und kontinuierliche Anleitung.

Außerdem bieten wir

  • Kontakt und Vernetzung aller Praktikant*innen im BJA
  • Möglichkeit zur Hospitation in anderen Bereichen des BJA
  • Teilnahme an internen Fortbildungen

Schwerpunkte

Die Inhalte des Praktikums ergeben sich aus den konkreten Zielgruppen und Aufgaben der Praktikumstelle sowie den Interessen und Lernzielen der Praktikant*innen.

Mögliche Bereiche sind:

  • Angebote der außerschulischen Jugendbildung
  • Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter*innen in der kirchlichen Jugendarbeit
  • Beratung und Begleitung von Einzelpersonen, Gruppen und Teams
  • Planung und Durchführung von Projekten

Organisation

Möglich sind Blockpraktika/Praxissemester oder semesterbegleitende Praktika, aber auch Vorpraktika oder ein Anerkennungsjahr.

Wir bieten Praktikumsorte auf dem gesamten Gebiet der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vom Bodensee bis Bad Mergentheim, von Rottweil bis Aalen.

Wir bezahlen eine Praktikumsvergütung von 427 € monatlich für Praxissemester/Blockpraktika + einen Unterkunftszuschuss. 

Interesse?

Fragen, Informationen oder schriftliche Bewerbung (mit Lebenslauf und Immatrikulationsbescheinigung bis acht Wochen vor Beginn des Praktikums) an:

Bischöfliches Jugendamt
Fachstelle Qualifizierung&Entwicklung
Postfach 1229
73242 Wernau

Fon 07153 3001-148
qunde@bdkj.info