Wir für FAIRänderung

09.01.2018 | Jugendwettbewerb für mehr Fairness weltweit

Klamotten, Essen, Smartphone, ... auf dem langen Weg der Produkte von der Herstellung bis zum Konsumenten geht es für Menschen und Umwelt nicht immer fair zu: Geringe Löhne, ausbeuterische Kinderarbeit und Umweltzerstörung sind in globalen Lieferketten keine Seltenheit.

Welche Alternativen gibt es für eine Welt, in der alle gut leben können? Überall setzen sich Menschen für mehr Gerechtigkeit ein – seid Teil davon! Habt Ihr an Eurer Schule, in Eurer Stadt oder Kirchengemeinde bereits eine Aktion für mehr Fairness weltweit gestartet oder möchtet Ihr dies gerne tun? Dann legt los, dokumentiert alles und bewerbt Euch bei „WIR für FAIRänderung!

Mitmachen können: SchülerInnengruppen und außerschulische Jugendgruppen (13 – 20 Jahre) in Baden-Württemberg

Zu gewinnen gibt es: 500 Euro (1. Preis), 300 Euro (2. Preis) und 100 Euro (3. Preis)

Mehr Infos und Bewerbung bis zum 16.05.2018 unter: www.wir-fuer-fairaenderung.de