Selbständigkeit fördern. Spinnereien zulassen. Politisch agieren

18.03.2019 | Katholische Jugend setzt bei Wahl ihrer Diözesanleitung auf Kontinuität

Ein Sammelkörbchen schwebt über eine Menge von Köpfen den ausgestreckten Händen zu, die signalisieren: Hier noch vorbeikommen. Nach und nach füllt es sich mit gelben Wahlzetteln, begleitet vom Stimmengemurmel der 38 wahlberechtigten Delegierten. Meinung bilden – Stimme wahrnehmen – selbst entscheiden: „Demokratie leben“ ist auf der Frühjahrsversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) der Diözese Rottenburg-Stuttgart bei den Wahlen zur Diözesanleitung in gleich drei Wahlgängen zu erleben.