Home :: Kontakt :: Impressum

Jugendseelsorgetagung 2017

 

"DIE sind mir fremd!"

Kulturelle Identität und Vielfalt für eine gelingende kirchliche Jugendarbeit

 

Migrations- und Globalisierungsprozesse  sowie deren Folgen verändern die gesellschaftliche Situation wesentlich. Was machen wir im Rahmen der kirchlichen Jugendpastoral, der kirchlichen Jugendarbeit, wenn wir auf die Diversität - egal ob Sinusmilieus, Islam oder andere politische Gruppierungen treffen?

Die JuSeTa 2017 bietet die Möglichkeit sich mit diesen "Anderen", dem mir "Fremden" auseinander zu setzen. Neben theoretischen Orientierungshilfen, nehmen wir die eigene kulturelle Prägung und Identität unter die Lupe und suchen nach Antworten, was Beziehungen mit Menschen anderer kultureller Prägung dennoch zum "Knistern" bringen kann.
Wie immer gibt es Raum zum kollegialen Austausch, für praktische Anregungen und nette Begegnungen.

Herzliche Einladung dazu!

Download Ausschreibung "Die sind mir fremd!" Juseta 2017

Download Anmeldeformular (Word-Datei) Juseta 2017

 

Programm und Referenten:

Download Programm JuSeTa 2017

  • Max Engl, Leiter KUBEKOM - Institut für kulturbewusste Kommunikation, Dip. Theologe

  • Dr. Bernd Hillebrand, Dipl. Theologe, Hochschulseelsorger TÜ, Supervisor, Gründer Jugendkirche Joel Ravensburg

  • Dr. Michael Schüßler, Professor für Praktische Theologie an der Kath. -Theol. Fakultät Tübingen, Theologe, Pädagoge

 

Kontakt Fachstelle Jugendpastoral
Monika Baumann, 07153/3001-131 oder Jasmin Strobel, 07153/3001-150

Nach oben

Service:

Aktuelle Termine
03. März, Auenwald, Schloß Ebersberg

Crashkurs "Glauben konkret" - Modul 2

Thema: „Das wichtigste Buch der Menschheit?“

mehr »

10. März, Rot an der Rot

Verband leiten lernen (VLL) 2016/2017

Position beziehen, Interessen abwägen, politische Strategien nutzen

mehr »

Alle Termine

Interaktiv

RSS-Newsfeed:

#RSS »

Newsletter:

Hier anmelden! »