katholisch. politisch. aktiv.

Zweifellos: Ich bin nicht allein!

Jugendsonntag am Christkönigssonntag 26. November 2017

Am 26. November feiert die Diözese den Christkönigssonntag, und damit auch den diözesanen Jugendsonntag. Das Motto "Zweifellos: Ich bin nicht allein!" stellt eine Zusage an alle Menschen, die zweifeln, dar. Jeder hat mal Angst und kennt das Gefühl von Unsicherheit und Verlassenheit, das Gefühl zu den Verlierern zu gehören. Gott stellt sich jedoch gerade auf ihre Seite – auf die der Verzweifelten, Ängstlichen, Hungrigen, Durstigen, Obdachlosen…

An diesem Tag sollen ganz besonders die Jugendlichen und jungen Menschen im Mittelpunkt der Gebete stehen – auch wenn sie nicht im Gottesdienst präsent sind.

In der Arbeitshilfe befinden sich viele Bausteine, die kombiniert oder einzeln verwendet werden können. Damit ist es möglich, Jugendliche sehr gut in die Gestaltung des Gottesdienstes mit einzubeziehen.

Die Arbeitshilfe enthält zusätzlich weitere Gebete und Anregungen sowie einen Hinweis zur Ankündigung der Kollekte. Diese wird zur Hälfte für die diözesane Jugendstiftung „just“ sein und zur Hälfte für die Jugendarbeit vor Ort.

Sie brauchen weitere Arbeitshilfen, Plakate oder Dankeskärtchen? Hier gibt es das Material zum Bestellen.

Hier feiern wir!

Wo ist wann ein Gottesdienst zum Jugendsonntag? Scrolle durch die Diözese oder setze hier dein eigenes Fähnchen.

Materialien und Dateien zum Download