katholisch. politisch. aktiv.

Im Beziehungsdreieck Jugendarbeit - Katechese - Firmung

Jugendseelsorgetagung 2018 diskutiert Modelle für ein besseres Miteinander

Die diesjährige Jugendseelsorgetagung des Bischöflichen Jugendaramtes (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom 8. bis 11. Januar 2018 in Rot an der Rot mit dem Titel „Unsere drei ???: Jugendarbeit – Katechese – Firmung“ thematisierte drei zentrale Arbeitsfelder der Jugendpastoral. Dabei setzten sich die knapp 120 TeilnehmerInnen vor allem damit auseinander, in welchem Verhältnis die Drei zueinander stehen.

mehr erfahren

Goldene Kronen statt Sondierungsgespräche

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt 108 Sternsinger in Berlin

Sondierungsgespräche, Koalitionsverhandlungen, Regierungsbildung – die politischen Schlagworte im aktuellen Tagesablauf von Bundeskanzlerin Angela Merkel rückten am Montagnachmittag im Bundeskanzleramt für gut eine Stunde in den Hintergrund. 108 festlich gekleidete und gold-gekrönte Sternsinger zogen ein in eines der wichtigsten Häuser der Republik. Mit ihrem Gesang und ihrem Engagement sorgten sie bei der Bundeskanzlerin für ein wenig Abwechslung. „Ich freue mich natürlich immer, wenn ich königlichen Besuch bekomme. Ihr kommt aus allen Himmelsrichtungen, aus Nord und Süd, Ost und West, und dieses Mal zum 60. Mal, das ist natürlich noch einen ganz besonderen Gruß wert“, war die Kanzlerin begeistert von der fröhlichen Königsschar. „Und was ihr mitbringt, ist Gottes Segen, dafür möchte ich euch von ganzem Herzen danken.“

mehr erfahren

Sternsinger im Einsatz gegen Ausbeutung durch Kinderarbeit

60. Aktion Dreikönigssingen 2018

Anfang des Jahres 2018 sind wieder 300.000 SternsingerInnen in ganz Deutschland als Botschafter christlicher Werte unterwegs. Allein in Baden-Württemberg beteiligen sich an der Aktion Dreikönigssingen 50.000 Kinder und Jugendliche. 2017 kam durch den Einsatz der Jungen und Mädchen bundesweit eine Summe von 46,8 Millionen Euro zusammen. Dabei haben die SternsingerInnen in Baden-Württemberg in Deutschland mal wieder am erfolgreichsten gesammelt: Über 20 Prozent des Erlöses der Gesamtaktion stammen aus den Sammelbüchsen zwischen Mannheim, Ulm und dem Bodensee. Dabei wurden 5,1 Millionen Euro in der Diözese Rottenburg-Stuttgart gesammelt und 4,4 Millionen in der Erzdiözese Freiburg. Das Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ und der BDKJ konnten dadurch über 1.600 Kinderhilfsprojekte in 107 Ländern finanzieren.

mehr erfahren

Über roten Teppich in die Zukunft

Katholischer Jugendmedienpreis 2017: Jury zeichnet zum Thema "Zukunftszeit" drei Kurzfilme und einen Clip aus

Kinosaal auf, Scheinwerfer an: Im Rahmen der 23. Filmschau Baden-Württemberg sind am Sonntag, 3. Dezember 2017, im Stuttgarter Metropolkino durch das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Rottenburg-Stuttgart drei Kurzfilme und ein Clip zum Thema "Zukunftszeit" ausgezeichnet worden. Insgesamt waren acht Filme in drei Kategorien für den Katholischen Jugendmedienpreis 2017 nominiert.

 

 

mehr erfahren

Termine

26.02.2018, 14:00 Uhr | Ludwigsburg, Robert-Franck-Schule
Vernetzungstreffen
16.03.2018, 00:00 Uhr | Jugend braucht Perspektive
Josefstag
16.03.2018, 16:00 Uhr | Rot a. d. Rot
BDKJ Diözesanversammlung
24.03.2018, 10:00 Uhr | Ravensburg
Glauben konkreter: Zusatzmodul 1 - Ausbildung zur KommunionshelferIn
13.04.2018, 19:00 Uhr | Neresheim
Glauben konkret (AGL): Modul 3 - „Liturgie - Wie und was feiern wir?“
alle Termine

Presse

Querschnitt-Magazin

Querschnitt-Magazin

Der Querschnitt ist das Mitteilungsorgan für LeiterInnen, SeelsorgerInnen und MitarbeiterInnen der kirchlichen Jugendarbeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit Hintergrundreportagen zu ausgewählten Aktionen und Themen, Best-Practice-Beispielen, Meinungen zu Politik und Kirche und vielen Tipps für die Jugendarbeit vor Ort.