katholisch. politisch. aktiv.

SPIRI-Know-How

Ich bin geistliche Leitung in einem Verband, Relilehrer*in, Firmkatechet*in,....   Ich will einen Jugendgottesdienst für und mit Jugendlichen feiern. Aber Hilfe, wie kann ich das gut vorbereiten?

Ich bin Freizeitenleiter*in,.... Ich soll einen Impuls auf der nächsten Freizeiten anbieten und weiß nicht wie?

Ich bin als Jugendliche*r,... auf der Suche. Wie kann ich heute (noch) glauben? Wie geht eigentlich beten?

Ich bin pastorale Mitarbeiter*in,... Musik in der Jugendarbeit ist wichtig. Wie kann ich das angehen?

Ich bin Ministrant*in und habe viele Fragen zur Liturgie?

Hier findet sich eine Sammlung von Materialien, Angeboten (auf Abruf) und Veranstaltungen zu diesen und weiteren Fragen rund um das Thema „Spiritualität und Glaube“; zusammengestellt vom Fachbereich 1 des Bischöflichen Jugendamtes. Jeder Kategorie ist ein farbiges Icon zugeordnet. PINK kennzeichnet Materialsammlung, GRÜN steht für Angebot auf Abruf und ORANGE für eine Veranstaltung.

Jugendgottesdienst

Angebot auf Abruf | Jugend & Musik
Die Fachstelle Jugend & Musik bietet Workshops und Hilfestellung, um Musik aller Art wirkungsvoll in Jugendgottesdienst und Liturgie einzusetzen. Zudem könnt ihr die Hausband, das „bergbandkollektiv“, für jugendspirituelle Veranstaltungen anfragen.

 

 

 

Material | Jugendspiritualität
Im Jahre 2000 wurde in der Diözese der Jugendsonntag neu eingeführt. Die Idee ist, jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, ihren Glauben in ihrer Sprache und ihrer Ästhetik zu bekennen und zu feiern. Gleichzeitig ist der Jugendsonntag ein Bekenntnis der gesamten Gemeinde zur Jugend: Wir hören euch zu, wir beachten euch, wir beten für euch.
 

 

Impulse

Material | Jugendspiritualiät
BDKJ Spiribox „Spirit to go“
Als praktische Ergänzung zum Positionspapier "SPIRITualität im BDKJ der Diözese Rottenburg-Stuttgart gibt es in einer Spiribox „SPIRIT to go“ Karten mit Methoden, Impulstexten, Gottesdienstvorschläge zum Einsatz in Gruppenstunden, Morgen- und Abendrunden im Verband und auf Zeltlagern,...

Material | Jugendspiritualiät
Spirinet
Auf dieser Internetplattform gibt es eine Sammlung von spirituellen Impulsen und Aktionen, sortiert nach Feiertagen und Jahreszeiten

Material | Ministrant*innen
mini-square
Neben Spielen und Ideen für die Gruppenstunde sammelt die Fachstelle Minis in dieser Online-Datenbank auch viele Impulse oder Ideen für die Gestaltung von Gottesdiensten.

Material I Jugendspiritualität

wir-sind-da

#andersalsgeplant ist das Thema für diesen Advent, ihr findet passend dazu Impulse und Ideen für die Zeit vor Weihnachten.

Firmvorbereitung

Angebot auf Abruf | Jugendspirituelles Zentrum DerBerg
Bandcoaching der Firmband und Support, die Firmvorbereitung mit musikalisch-kulturellen Elementen zu versehen. Damit mehr vom Heiligen Geist spürbar wird...

 

 

 

 

Material | Jugendpastoral
Hier sind die wichtigsten Facts und Leitlinien zur Firmkatechese in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Lieder & Musik

Angebot auf Abruf  | Jugend & Musik
Die Fachstelle „VOLUME“ bietet viele Informationen und Workshops zum Thema „Christliche Popularmusik“ und ihren Stilistiken
(NGL, Lobpreis, …) an individuelle Bedürfnisse angepasst.
Zudem kommt die Fachstelle mit dem „Bandcoaching #beidirzuhause“ direkt in den Band-Proberaum (Gemeinde, Schule, Jugendgruppe, …), um gute Musik vor Ort zu fördern.

Veranstaltung | Jugend & Musik
In den Regionen der Diözese finden regelmäßig „Coachingtage“ mit Workshops zu allen Bandinstrumenten, Gesang und Veranstaltungstechnik statt.
Alle Termine auf www.volume.bdkj.info

Gebet

Angebot auf Abruf | Jugend & Musik
Musik ist unser Gebet. Dass sie ihr Potential in die Tiefe zu führen entfalten kann, müssen einige Faktoren stimmig sein. Die Fachstelle "VOLUME" bietet Workshops und thematische Arbeit dazu – im Arbeitskreis, der Konferenz, …

Angebot auf Abruf | Jugendspiritualität
atelier:kirche
Die Gebete in der atelier:kirche bestehen nicht aus Worten. Zumindest nicht in erster Linie. Es sind Gebete der Hände, die im kreativen und spielerischen Schaffen mit Material entstehen. Die Fachstelle Jugendspiritualität gibt eine Einführung in diese andere Form des Betens, teilt Erfahrungen und gibt Impulse für alle, die diese Form des Betens kennen lernen oder anleiten möchten.

Glaube

Angebot auf Abruf | Jugend & Musik
Unser Glaube hat verschiedenste Ausdrucksweisen. Unter der Marke [mach:laut] bietet die Fachstelle "VOLUME" jungen Erwachsenen dafür musikalisch-kulturelle Workshops (von Modern Dance bis Poetry) an.

Angebot auf Abruf | Jugendspiritualität
(Junge) Menschen im Gottesdienst nach Sinus/ Shell/… (religiöse Bedürfnisse und Sehnsüchte im Spiegel aktueller Studien)
Wie ticken Jugendliche? Wie sind Jugendliche und wie leben sie ihren Glauben und feiern Gottesdienst? Diese Fragen beantworten diese aktuelle Studien, zu denen die Fachstelle Jugendspiritualität Workshops anbietet.

Veranstaltung | Jugendspiritualität
Theologischer Crash-Kurs „Glauben konkret“/ Ausbildungskurs Geistliche Leitung „AGL“
Der Kurs richtet sich an junge Menschen, die in ihrem Verband, ihrer Jugendorganisation oder in ihrem Dekanat ein ehrenamtliches geistliches Leitungsamt anstreben und dort Spiritualität gestalten wollen.
Gleichzeitig möchte der Kurs auch junge Erwachsene ansprechen, die mehr von Gott und dem christlichen Glauben erfahren wollen. Der Kurs bietet die Möglichkeit, sich mit anderen interessierten jungen Menschen über Fragen zu Glaube und Kirche auszutauschen und den eigenen, persönlichen Glauben zu vertiefen.

Material | Ministrant*innen
Mein Dienst – Mein Glaube
•    Die Minis lernen die biblische Grundlage des (liturgischen) Dienstes des Ministrierens
•    Die Minis setzen die biblische Grundlage sowie die Bedeutung des „Dienens“ mit ihrem Leben in Verbindung
•    Die Minis tauschen sich über konkrete Möglichkeiten aus, wie der eigene Glaube im Dienst vertieft werden kann
 

Liturgie verstehen

Angebot auf Abruf | Jugendspiritualität
Jugendliturgie

  • Candle Light (Liturgie als Beziehungsgeschehen gestalten)
  • Wertequadrat (Liturgie im Spannungsfeld der spirituellen Grundbedürfnisse nach Freiheit und Heimat)
  • Schwellenmodell (Ein praxisorientiertes und erprobtes Modell zur Elementarisierung von Liturgie)
  • Gottesdienst-Typen

Angebot auf Abruf  | Ministrant*innen
Switch – krea“tiefe“ Übungen zum Gottesdienst
Bei Bedarf führt die Fachstelle Ministrant*innen gerne vor Ort im Dekanat, in der Seelsorgeeinheit, Switch-Schulungen durch. Voraussetzung dabei ist, dass einige der Teilnehmer*innen Multiplikator*innen (Gruppenleitungen, pastorales Personal) sind, die die Methode in Zukunft auch selbständig anwenden möchten.

Material | Ministrant*innen
Switch – krea“tiefe“ Übungen zum Gottesdienst
Liturgie, Gottesdienst, Gebetshaltungen sind uns allen vertraut und trotzdem manchmal kaum zu verstehen und vor allem ganz schwer jemand zu erklären. Unter der Überschrift „Switch – Kreatiefe Übungen zum Gottesdienst“ gibt die Arbeitshilfe Anregungen, um für Minis besonders wichtige Abschnitte der Liturgie verständlich zu machen.

Material | Ministrant*innen
Liturgische Einführung neuer Minis
•    Die erste Probe: Was muss ich alles beachten?
•    Abläufe aus dem Gottesdienst (mit Hilfe von Alltagssituationen) erfassen können

Spirituelles in Corona-Zeiten

Auf der Plattform www.wir-sind-online.de finden Kinder und Jugendliche viele neue, auch spirituelle Ideen für ihre schulfreie Zeit, die online bzw. virtuell funktionieren.

Veranstaltung
LagerfeuerAbend
In die Flammen schauen. Am Getränk nippen. Andern zuhören. Selber erzählen. Für andere beten. Gesegnet werden. Gitarre hören. Weiterratschen. Wer-weiß-wie-lang. Die Woche abschließen. Setz dich zu uns! In der Regel sonntags 20 Uhr auf Zoom.

Material
Jugendgottesdienst in Coronazeiten – digital, analog oder beides in einem
Wie man Jugendgottesdienst feiern kann, praktische Tipps und Tricks zur methodischen Umsetzung und welche Hygieneregeln zu beachten sind, findest du in dieser Handreichung.

Ideen und Anregungen für Spirituelles und Impulse für Sommer-Freizeit-Angebote in Coronazeiten
...hält dieser 10-seitige Reader bereit.

Spiri-Kartenaktion für den Herbst
...hält dieser Reader bereit; mit folgenden Karten zum Download:

Ideen und Anregungen für Spirtuelles und Impulse für Advent und Weihnachten in Coronazeiten
....hält dieser Reader bereit.

Sofagottesdienste
...sind Sonntagsgottesdienstvorschläge für Familien.

Trauermaterial
Wie kann ich beten, wenn ich traurig bin? Wie kann ich Gottesdienste zuhause feiern? Wie kann ich trauern?

 

 

 

 

Digitales

Material | Jugendspiritualität

Ideen und Anregungen für digitale Jugendgottesdienste nicht nur zu Coronazeiten. Auch sonst kann es sinnvoll sein, digitale Tools in Liturgien einzubauen.
>> 11-seitiger Reader