katholisch. politisch. aktiv.

Jugendarbeit mit Hand und Fuß

In den Dekanatsjugendreferaten arbeiten SozialarbeiterInnen, SozialpädagogInnen und Diplom-PädagogInnen. Als Partner von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 12 bis 27 Jahre koordinieren sie die katholische Kinder- und Jugendarbeit im Dekanat und sind hauptberufliche Ansprechpartner für Verantwortliche der Kinder- und Jugendarbeit auf Dekanats- und Seelsorgeeinheitebene.

Dekanatsjugendreferenten

  • vernetzen ehrenamtlich tätige Jugendliche in ihrem politischem, kreativen und religiösen Engagement

  • unterstützen und beraten junge Menschen zur Organisation und Inhalten der Jugendarbeit

  • entwickeln gemeinsam mit jungen Menschen kreative Lösungen zu pädagogischen, organsiatorischen und konzeptionellen Fragen

  • begeistern mit Aktionen und Kursen für Kirchen- und Jugendpolitik und geben Jugendlichen Raum, ihre Ideen umzusetzen

  • schmieden zusammen mit jungen Menschen Konzepte für eine jugendgerechte Beteiligung an Politik, Gesellschaft und Kirche

Dekanatsjugendreferate auf einen Blick

Wenn Sie sich diese Karte ansehen, werden Daten an Google gesendet.

Ansprechpartner finden